Logo Stolz ohne Holz2013

Stolz ohne Holz entstand aus einer Idee, in kleiner Blechbläserbesetzung
so vielseitig wie möglich eine Preisverleihung des örtlichen Schützenvereins
zu umrahmen. In Anlehnung an das schon immerwährende „Sticheln“
von Holz- und Blechbläsern (was sich liebt, das neckt sich),
entstand der Name „Stolz ohne Holz“. Seit dem ersten Auftritt am 9. Januar 2010
in Unterroth haben sich sieben gleichgesinnte Musiker gefunden,
die für „Blasmusik – echt handgemacht“ stehen. Jeder von uns liebt es,
den Notenständer aufzubauen, das Instrument auszupacken und loszuspielen,
sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, nämlich Blasmusik zu machen.
Ob traditionell, modern, vielleicht sogar etwas jazzig, ob schnell oder langsam,
ob mit oder ohne Gesang, alles das können Sie mit Stolz ohne Holz erleben. Vielleicht
sehen wir uns ja schon demnächst in einem unserer schönen Biergärten der Region oder bei einem anderen Anlass!

Stolz ohne Holz sind:

Klaus Vogel Trompete & Flügelhorn
Hans-Peter Lecheler Trompete & Flügelhorn
Alfred Mertens Trompete & Flügelhorn
Robert Schwärzle Basstrompete, Posaune, Alphorn & Cajon
Hubert Stetter Basstrompete & Posaune
Reinhold Keller Basstrompete, Posaune & Alphorn
Karl Irmler Tuba

Gerne gestalten wir einen schönen Abend im Biergarten, genauso bereitet es uns große Freude, zu feierlichen Anlässen, wie z. B. Betriebsfeiern, Festakten usw. zu musizieren.

Falls Sie Interesse haben, uns zu engagieren, nutzen Sie bitte das Kontaktformular dieser Homepage.